Kautschuk für alle Flachdächer

SENKT DIE OBERFLÄCHENTEMPERATUR IST KOSTENGÜNSTIG UND UV BESTÄNDIG

Schritt.1

Dachfläche mittels Hochdruckreiniger reinigen.

 

Schritt 2.

Kautschuk mit 30% Wasser verdünnen und Dachfläche satt einstreichen. Dabei verschließt der Kautschuk alle kleinen Risse und Hohlräume.

 

Schritt 3 

Nach kurzer Trocknungszeit kann der Kautschuk ,unverdünnt , dick aufgetragen werden.(Rolle, Pinsel, Kelle)

 

Schritt4

Nach zwei Tagen kann Schritt 3 wiederholt werden. Bei beanspruchten Flächen kann ein Glasfaservlies eingearbeitet werden.

 

Die einzelnen Schritte werden am besten in verschiedenen Farben ausgeführt, so kann man besser erkennen das es keine Schwachstellen gibt ,und Beschädigungen oder Abnutzung werden schnell erkannt.

 

Den Kautschuk gibt es in 5 Farben, weiß, grau ,,rot ,grün  und terracotta.

Die graue Beschichtung , aber noch mehr die Weiße kann die Oberflächentemperatur um fast die Hälfte senken.

 

Die beschichteten Bitumenbahnen sind auch bei großer Hitze begehbar, das ist für  die Wartung von Solaranlagen und Antennen sehr vorteilhaft.

 

Kautschuk kann auch auf Holz, Alu und  Mauerwerk eigesetzt werden. 

Kautschuk sollte nicht  ständig unter Wasser stehen.

Kontaktieren Sie uns!

Korkfarbe

In der Stühe 44

44581 Castrop-Rauxel

Telefon: 02367 1810223

Mobil Telefon: 015737374225

Fax: 02367 1811326

E-Mail: protekork@korkfarbe.de

Unsere nächsten
Messetermine

· 28 - 29 September - Baumesse Recklinghausen