Anwendung

Sie ist besonders geeignet als

  • Wärmedämmung
  • Schalldämmung
  • Innenraumdämmung
  • Fassadenverkleidung
  • Grundlagen für alle Arten von Verkleidungen (Putz, Holz, Farbe, Fliesen)

sowie zur:

  • Schimmelprävention im Innenbereich
  • Akustischen und Thermischen Isolation von Treppenhäusern
  • Vermeidung von Kondenswasser in Feuchträumen
  • Entfernung von Feuchtigkeitsflecken 
  • Versiegelung von Materialien
  • Vibrationsvermeidung  z.B. an verzinkten Blechen
  • Anwendung im Bootsbau
  • Beschichtung von Aluminium z.B. im Bootsbau
  • Dekoration

Alles über Protekork Korkfarbe , Anwendungsmöglichkeiten und Eigenschaften.

  Korkfarbe Fassade:

  • Schützt besonders vor Wärme, da auch die stärkste Sonneneinstrahlung die Temperatur des Korkes nicht über 40° erhitzen kann.
  • Schützt vor Kälte(K 0,039) weil sie Fugenlos das gesamte Haus wie ein Neoprenanzug umschließt, das Eindringen von Feuchtigkeit verhindert und durch seine Kondenswasser vermeidende Eigenschaft auch die normalerweise auftretende Verdunstungskälte minimiert.
  • Hält das Mauerwerk trocken, dass so seinen Ursprünglichen Isolierwert beibehält.
  • Hat als sekundär Effekt immer Schalldämmende Eigenschaften und reduziert den Echowurf.
  • Minimiert die Kondenswasserbildung und entzieht damit Pilzen und Algen die Lebensgrundlage.
  • Setzt im Brandfall keine giftigen Gase frei.
  • Ist äußerst resistent gegen UV Bestrahlung und kann mit einem Hochdruckreiniger gesäubert werden (50 cm Abstand) enthält keine Biozide, sie kann daher in sensiblen Bereichen eingesetzt werden (Kindergärten, Schulen)
  • Ist diffusionsoffen.
  • Eignet sich besonders zur Dämmung von Historischen Gebäuden z.B. Alte Stadthausfassaden, das Gesicht der Fassade wird von der 5mm dicken Beschichtung kaum beeinflusst Aber auch bereits gedämmte Fassaden die Risse aufweisen werden durch die dauerhaft flexible Beschichtung langfristig saniert.
  • Wird in Schichten von ca. 1,5 mm aufgetragen.

Viele Häuser haben ausreichend dicke Wände so dass eine Korkbeschichtung eine Ökologisch und ökonomisch sinnvolle Isolierung darstellt.

 

Korkfarbe im Innenraum:

  • Kann ohne Hohlräume oder Wärmebrücken isolieren und Schimmelbildung vermeiden.
  • Ist für Feuchträume besonders geeignet, auch an Decken, da durch die Kondenswasservermeidung keine Tropfgefahr besteht.
  • Ist in Wellnessbereichen, Hallenbädern, Saunen usw. eine gute Alternative zu Fliesen.
  • Kann auch auf runde Oberflächen aufgespritzt werden und neue Designs ermöglichen.
  • Fördert z.B.in Massagebereichen eine Intimere Atmosphäre durch Echowurf Minimierung
  • Ist auch zur Akustik Verbesserung z.B.in Konzertsälen, Kinos, Hi-Fi Räumen oder Hallen geeignet.
  • Ist als Wasserdichte Variante auch für Industrielle Feuchträume eine langlebige Alternative.
  • Ist auch bestens zur thermischen und akustischen Isolierung von Treppenhäusern geeignet.

 

  Korkfarbe auf Holz:

  • Ist in der Lage Hölzer langfristig zu umschließen und erübrigt damit temporäres anstreichen.
  • Kann als Füllmaterial genutzt werden um Risse im Holz oder zwischen Hölzern zu verfüllen.
  • Kann Holzplatten langfristig, wetterfest versiegeln.
  • Gibt einfachen OSB Holzkonstruktionen ein außergewöhnliches Design.

 

Korkfarbe auf Metall:

  • Kann als Korrosionsschutz, zur thermischen und akustischen Isolierung sowie zur Vibrationsvermeidung eingesetzt werden. Seine Kondenswasservermeidende Eigenschaft macht eine Beschichtung von Blechen z.B. im Waggonbau, oder in Mess- und Wohncontainern sinnvoll. Aber auch Lüftungskanäle, Dachrinnen und Fallrohre können beschichtet werden.
  • Isoliert und minimiert Aufschlaggeräusche auf Wellblech (Zink) und isoliert Schiffsrümpfe (Alu, Stahl)

 

Mehr Wissenswertes über Korkfarbe:

  • Ist bestens geeignet zur Beschichtung von Badeplattformen.
  • Ist auch bei Nässe rutschfest.
  • Kann auf Dächern aufgespritzt werden um auch in der Schräge sicheren Halt zu finden.
  • Kann bis zu 40% den Trittschall dämmen.
  • Wird in allen Farben hergestellt
  • Wird für jeden Kunden individuell hergestellt.
  • Ist Lösungsmittelfrei
  • Ist Silicon frei.
  • Ist Säurefest und resistent gegen viele Chemikalien.
  • Ist zu 90%ein nachwachsender Rohstoff.
  • Kann überstrichen werden.
  • Kann, durch Zusatz besonderer Stoffe unbrennbar   werden ,z.B .für den Einsatz in der Industrie
  • Ist eine Hitzebeständige Beschichtung die keine schlechten Gerüche freigibt

 

Der Spanische Hersteller ist von AENOR zertifiziert und legt Wert auf Umweltfreundliche Produkte..

Etiketten Beschriftung mit Sicherheitshinweisen

 Speziell entwickelte Beschichtung für Wärme-und Schalldämmung, Dekoration, Fissuren Versiegelung und Beseitigung von Kondensation. Es ist flexibel, elastisch und weist eine hohe Haftung auf Beton, Ziegel und verzinktem Metall auf. Bestehend aus Korkpartikeln und Kunstharzen auf Wasserbasis. Praktisch frei von organischen Lösungsmitteln. Für weitere Informationen siehe Technisches Datenblatt.

Angaben zur Verwendung: Paste vor Gebrauch aufrühren. Die Auftragsfläche muss sauber, trocken und frei von Schimmel und Absplitterungen sein. Lagerung und Anwendung zwischen 5°C und 35°C. Nicht auftragen, wenn Regenfälle in den nächsten Stunden erwartet werden. Die Wände frühestens nach 21 Tagen abwaschen. Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Behälter nach Gebrauch dicht verschlissen. Geschützt vor Witterungseinflüssen aufbewahren.

Ergiebigkeit: 2-3 kg/m². Berührungstrocken nach 2 Std. Völlig trocken nach 24 Std. bei 20°C

Verdünnung: 0-5% Wasser

Besondere Gefahren und Sicherheitshinweise:R22- bei Verschlucken schädlich. S2- Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.S29- Nicht in die Kanalisation gelangen lassen.S51- Nur in gut gelüfteten Räumen verwenden. Maske verwenden.

Hergestellt von Muroquimicas, s.l. 41805 – Sevilla (Spain) Tel: (+34) 955 70 99 69 – fax:

(+34) 955 70 99 68 – e-mail: muro@muroquimicas.comwww.muroquimicas.com

 

Kontaktieren Sie uns!

Korkfarbe

In der Stühe 44

44581 Castrop-Rauxel

Telefon: 02367 1810223

Mobil Telefon: 015737374225

Fax: 02367 1811326

E-Mail: protekork@korkfarbe.de

Nächsten Messen Korkfarbe.de

· 23, 24, 25 März. Westfalenhalle (Baumesse Dortmund)